Weihnachten mit VAN GURK in der Kulisse

Für mich war´s wieder mal wie Weihnachten. Auf der Bühne mit dem originalen Nikolaus, der, verkleidet als David Strohmeier den Maestro würdigst vertreten hat. Aber wie! Ein großer Musiker. Auch aber wie! Und ned nur, daß er muats groß ist, spielt er auch noch wie der Teufel Gitarre und singt wie ein Engerl. Ideal für ein Weihnachtskonzert am Krampustag. Und das ganze nicht nur auf irgendeiner Bühne, sondern in der legendären Kulisse in Wien Hernals. Vor einem Publikum, daß uns ab der ersten Sekunde mit einer sensationellen Stimmung durchs ganze Konzert getragen hat. Es war so schön, daß i nochn Konzert mein Schoko-KrampGurk glei auf ex gessn hob….
Tja, wie gesagt, für mich war´s tatsächlich wie Weihnachten obwois eigentlich erst Krampus woar!
DANKE!

 

 

Fotos: Dietmar Lipkovich

 

Video: Andy Cagrano

NÄCHSTER AUFTRITT

29.03.2019
Wirtshaus Assmayer, Wien 1120

VAN GURK "Privat"
Infos

NEWSLETTER

Gib hier deine E-Mailadresse bekannt und Du verpasst in Zukunft keinen VAN GURK Auftritt mehr...

SHOP

Alles was ein echter Fan braucht.